Update Susannes Beitrag

Liebe Susanne!

Danke für deine Bereitschaft, wieder mit einem Beitrag mitzuwirken. Ich glaube, im Filmchen sind tatsächlich ein paar Änderungen notwendig 😉. Ich  habe dir den ersten Teil der Sessionseite Achtsamkeit hier unterhalb hineinkopiert. So werden es die Teilnehmer:innen sehen und zu deinem Film geleitet. Weiter unten ist dann noch dein Ausschnitt der Übung, die du damals zur Verfügung gestellt hattest. Schau dir an, ob der noch so für dich passt.

MODUL 1: Achtsamkeit – Der Meta Mega Trend

Hallo ! Willkommen in der Zukunft!

Klingt für dich der Name „Meta-Megatrend“ für diese Session zu reißerisch? Der deutsche Publizist und Trendforscher Matthias Horx bezeichnet Achtsamkeit als Meta-Megatrend, weil neun von 14 Megatrends in Verbindung zur Achtsamkeit stehen. Aus diesem Grund widme ich im Modul TIME diese Session dem Thema Achtsamkeit, weil du mit diesem Wissen und dem Anwenden der Achtsamkeitspraxis beruflich vielen Menschen weit voraus sein wirst.
Vor wenigen Jahren noch im Reich der fernöstlichen Mönche, heute in Unternehmen fest verankert.

Achtsamkeit ist kein Tool oder eine Methode, sondern eine Haltung. Aber dazu wird dir Susanne noch viel mehr im Video erzählen.

“Wenn du die Absicht hast,
dich zu erneuern, tu es jeden Tag.”

Konfuzius, chinesischer Philosoph (551-479 v.Chr.)

Musst du ein anderes Leben führen, wenn du dich achtsam erneuerst? Nein, überhaupt nicht. Bloß deine Haltung und Einstellung zu deinem Leben, zu dem ja deine beruflichen Aktivitäten untrennbar dazugehören, werden sich zum Positiven verändern. Ohne Pharma, ohne Nebenwirkungen, ohne Kosten und selbst während der Trainings mit sofortiger entspannender Wirkung.

Einführung in das Thema Achtsamkeit als Lebenseinstellung

Ein Gastbeitrag der Gründerin und Leiterin der Achtsamkeits-Akademie Wien, Susanne Strobach. Susanne ist auch Initiatorin, Lehrende und Lehrgangsleiterin des ersten akademischen Masterstudienlehrgangs für Achtsamkeit mit dem Abschluss MSc. im deutschsprachigen Raum und des Diplomlehrgangs “Trainer:in für Achtsamkeit, Mitgefühl und Bewusstseinsbildung.”
Susanne wird dich in das Thema Achtsamkeit entführen und dir die Haltung und Lebenseinstellung Achtsamkeit näherbringen.

https://player.vimeo.com/video/417152644

Achtsamkeits-Akademie Wien

Die Achtsamkeits-Akademie ist die erste Anlaufstelle zum Thema Achtsamkeit und Neurowissenschaften in Österreich.
Sie verbindet Wissen & Neugierde, Erfahrung & Experimentierfreude, Lesen & Diskutieren
Tiefe Gefühle & Humor, Genießen & Teilen sowie Stille finden & Aushalten.
Laufend up-to-date hält dich die Akademie mit ihrem Newsletter, der viermal jährlich erscheint.

das-beste-kommt-jetzt

Das Beste kommt jetzt!
Susanne Strobach und Hanni Reichlin-Meldegg

Hundert Jahre alt zu werden, wird immer wahrscheinlicher, so die aktuelle Forschung. Ein Weg dahin heißt „Achtsamkeit“: Im Moment sein, innehalten und eine freundliche Haltung zu sich selbst und der Welt entwickeln – Achtsamkeit ist mehr als nur ein Trend! Es ist die tägliche Übung, die zu einer Lebenshaltung wird, mit der wir gesund, gelassen und glücklich alt werden können.
Das Buch ist perfekt für Menschen 45+ geeignet, um zeitgerecht zu beginnen, fit und gesund zu altern.

Ab hier kommen dann noch Übungsanleitungen usw. …

Die Seite ist ja noch in Überarbeitung.

ÜBUNG 12: Achtsamkeit, Meditation und genussvolle Entspannung

Ab hier werden die Teilnehmer sozusagen vorbereitet, in die Übung zu gehen. Die Übung ist auch wieder ein Video mit sanfter Musik und dann Meditationsbeiträgen verschiedner Größen, wie du, Wolf Dieter und eventuell gewinne ich nochmals Dennis.

Ich habe dir deinen damaligen so liebenswerten Beitrag hier hineinkopiert. Also ich finden den immer noch briliant:

https://player.vimeo.com/video/889446730

Liebe Susanne,

vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, vielleicht wieder etwas beizutragen. Es würde mich sehr freuen, dich als Expertin in diesem Kurs mit an Bord zu haben.

Erreichbar bin ich wie immer, eh klar, Signal, E-Mail, Telefon. Wie immer, es für dich gerade passt. Du kannst auch unterhalb gleich einen Kommentar “reinhauen” 😉.

Liebe Grüße
Georg

Kommunikationsbox für

Was die Technik schon alles kann ;-))

Deinen Kommentar bekomme ich dann per E-Mail.